So schön war’s…

Goedendag und Ahoi!

Fünf Wochen Urlaub liegen hinter mir! Fünf Wochen voller Sonne, Meer und FlippFlopp Feeling. Mensch, das war schön! Nahezu ohne Internet konnte ich ganz viel wertvolle Zeit mit den kids und meinem allerliebsten Mister Pünktchen verbringen. Mal ehrlich, macht man das nicht viel zu selten? Wie schnell rast die Zeit? In Schallgeschwindigkeit sind sie groß, ziehen aus und wollen nicht mehr mit einem kuscheln. Daran mag ich ja gar nicht denken.

Blog1

Ich habe es sogar geschafft ganze zehn Bücher zu lesen. Was habe ich das vermisst. Mit einem leckeren Rose Bier bewaffnet, in meinen Strandstuhl gebettet habe ich mich in den Plantsch-Pausen voll und ganz durch den Lesestoff gefuttert. Toll….

Blog4

Natürlich durften auch ein paar Shoppingerlebnisse nicht fehlen. Ein paar tolle Dinge habe ich in den Lädchen gefunden, die werde ich Euch aber in einem anderen Post zeigen. Zu schön sind sie… Zum Glück konnten wir noch alles im Auto verstauen. Ich sage Euch, das war ganz schön knapp. Gnadenlos überladen hatten wir bei jeder Bodenwelle Panik, dass uns die Achse unter dem Popo bricht. Ich stand die ganze Fahrt unter Strom und dachte nur daran, alle meine Schätzchen heil nach Hause zu bringen. Hat geklappt.

Blog2

Es war wirklich eine wunderschöne Zeit. Den ganzen Tag verbrachten wir am Strand, abends schlenderten wir nach Hause um eine Kleinigkeit zu essen, anschliessend ging es wieder ans Meer. Dort kühlten sich die kids im Meer ab, bevor es für einen Absacker in unsere Lieblingsstrandbude ging. Dort beobachteten wir, wie die Sonne langsam im Meer verschwand. Wunderschön!

Blog3

Mein Mister Pünktchen und ich haben einen gemeinsamen Traum. Wenn wir das Rentenalter erreicht haben, werden wir uns dort niederlassen und jeden Abend – eng aneinander gekuschelt – den Sonnenuntergang beobachten. Ich fahre mittlerweile seit über 40 Jahren immer in den gleichen Ort, und es wird kein bisschen langweilig. Im Gegenteil. Wann immer wie dort ankommen habe ich das Gefühl von Heimat. Kennt ihr das? Das allerschönste Gefühl der Welt.

Bei all diesen Glücksmomenten fällt es einem nicht schwer kreativ zu sein. So sind einige neue Motive und Ideen entstanden, viele Wünsche und Anregungen habe ich umsetzen können. Ich bin schon sehr gespannt, was ihr dazu sagen werdet.

Um Euch die Zeit bis dorthin etwas zu verkürzen, möchte ich Euch ein kleines Freebie schenken. Es gibt nichts Schöneres und Wertvolleres, als das Leben. Geniesst es in vollen Zügen, denn LIFE ROCKS!

LifeRocksShirt

Die Datei könnt ihr hier downloaden

Desktop1Freebie

Download: Plotterdatei „Life rocks“

MIT DEM DOWNLOAD AKZEPTIERT IHR DIE GÜLTIGEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Ich wünsche Euch noch jede Menge Spaß mit der Datei. Und wenn sie Euch gefällt, dann hinterlasst doch einen Kommentar. Ich würde mich sehr darüber freuen.

Dickes kusje

Euer Frollein Pünktchen

14 thoughts on “So schön war’s…

  1. Hach wie schööön. Ich beneide dich grad ein bisschen um diese tollen Wochen. Bei uns werden es nur 2, aber auch die werden bis zum letzten Tag ausgekostet. Familie ist das Beste. Und weisst du was? Wir haben sogar das gleiche Ziel Unser „Rentendasein“ wird hoffentlich auch unser liebster Urlaubsort sein, den wir nun schon mit einigen kleinen Unterbrechungen seit 16 Jahren lieben.

    1. Liebe Heidi, es ist so schön, solche Ziele und Träume zu haben. Ich hoffe so sehr, dass Deine / Eure Träume in Erfüllung gehen!

      Ganz liebe Grüße Anja

  2. Einfach nur schön 🙂 ich freu mich, dass ihr so eine tolle Familienzeit hattet! Mit den lieben kleinen hast du recht die wachsen in Raketenrekordzeittotalzuschnell … Mich Macht das oft nur bange …. SEUFZ!

    … Ich liebe die Nordsee – ich kann mir auch gut vorstellen dort die Rente zu genießen.

    Liebe Grüße
    Rachel

  3. Ich habe heute meinen letzten Urlaubstag von 3 Wochen, der Zwerg ist schon im KiGa und ich habe fast das Gefühl, da war gar kein Urlaub ;-). Schade, dass die schönste Zeit immer so schnell vergeht.

    Danke für den schönen Plott!

    Liebe Grüße

  4. Liebe Anja,

    Ich kann dein liebstes Urlaubsgefühl voll und ganz nachvollziehen. Fahre auch am liebsten immer wieder an einen Ort. Dort kennt man alles und weiß gleich, das es zu Hause – nur eben wo anders ist 🙂
    Vielen Dank auch für deine tolle Freebie-Datei. Sobald ich sie verwendet habe, werde ich dir ein Foto davon zuschicken.

    Ganz liebe Grüße,
    Jenny

    1. Liebe Jenny, Du hast absolut Recht. Man weiss, was einen erwartet und fährt ganz entspannt in den Urlaub. Über ein Photo würde ich mich ganz arg freuen! Danke schon mal im Voraus!

      Liebe Grüße

      Anja

  5. Liebe Anja, die Bilder sind traumhaft!!! Freut mich, dass ihr einen so schönen Urlaub hattet. Und ich freue mich mindestens genau so, dass ihr wieder da seid 🙂
    Vielen Dank für das tolle Freebie!!!
    Liebe Grüße
    Nicole

  6. Was schöne Bilder! Da kommt man gleich in Urlaubsstimmung!
    Dein schöner Plot kommt jetzt auf ein Täschchen. Vielen Dank dafür! Hab sogar ans Spiegeln gedacht ;-D.
    Lg Mel

    1. 🙂 Vielen lieben Dank für Deine liebe Nachricht, Mel. Ich freue mich sehr. Auch über Bilder von Deinen Ergebnissen würde ich mich sehr freuen. Liebe Grüße Anja

Kommentar verfassen