3.300 Däumchen und noch mehr

Hoi Ahoi meine liebste Pünktchencrew…

Gleich zu Beginn möchte ich mich ganz herzlich bei Euch bedanken. Wenn man mir vor etwas einem Jahr gesagt hätte, dass ich mich heute für 3.300 Däumchen bedanken werde, dann hätte ich wahrscheinlich geschmunzelt. Denn damit habe ich nicht wirklich gerechnet, auch wenn es mich natürlich riesig freut.

Däumchen… Ja, das ist so ein Thema. Es gibt Däumchen, die meinen es wirklich ernst. Die kommentieren Dinge, die ihnen gefallen, schreiben liebe Feedbacks oder senden einfach mal ein HALLO. Däumchen, über die ich mich so sehr freue. Über jedes Einzelne – echt jetzt!

Dann gibt es Däumchen, die gerne an Gewinnspielen teilnehmen, ein „Gefällt mir“ da lassen, aber nach Ende des Gewinnspiels auch schnell wieder weg sind. Diese Däumchen mag ich nicht!

In dem Moment, in dem man sich von aussen – also von Däumchen – motivieren lässt, kann man auch ebenso schnell von aussen wieder demotiviert werden. Ich bin der Ansicht, dass der Antrieb etwas zu tun, von einem selber kommen sollte. Man muss Spaß an der Sache haben. Woran erkenne ich, dass ich Spaß an einer Sache habe? Das kann ich leicht nicht pauschal beantworten. In meinem Fall ist es so, dass sich meine Müdigkeit in Energie umwandelt, sobald ich den Zeichenstift in die Hand nehme. Traurigkeit verwandelt sich in gute Laune, es tut einfach gut. Es ist ein Gefühl von Freiheit, von Zwanglosigkeit. Denn gerade im künstlerischen Bereich gibt es nahezu keine no go’s. Alles ist erlaubt, Hauptsache es gefällt. So versuche ich mich nicht durch die Anzahl der Däumchen leiten zu lassen, auch wenn man sich über jedes neue natürlich sehr freut. Anfangs ertappte ich mich aber auch dabei, wie enttäuscht ich war, nachdem sich 1, 2, fünfzwölfzig Däumchen verabschiedet hatten. Tja, that’s life! Mittlerweile schenke ich dem keine Beachtung mehr, denn die Däumchen, die mittlerweile schon lange meinen Weg teilen, bedeuten mir viel mehr!

Danke

 

Und genau diesen Däumchen habe ich heute etwas mitgebracht.

Das Plotter-Freebie „Be you“ ist so vielseitig einsetzbar, das mag ich!

Shirt

 

Für Große, für Kleine, auf Kissen, Shirts, Tassen oder Karten. Der Kreativität sind keinerlei Grenzen gesetzt.

 

Be_You_Jar

Für alle VIP Pünktchen, die meinen Newsletter abonniert haben, habt ihr mal das Tutorial getestet? Diese Datei eignet sich prima für die Verarbeitung von Vinyl.

Be_you_Tasse

Ganz einfach lassen sich Grußkarten herstellen. Die blanko Karten kann man überall kaufen, passende Vinylfolie und schon kann es losgehen.

Be_You_Card

Und natürlich die klassische Verarbeitung von Bügelfolie…

Be_You_Kissen

 

Nun seid ihr an der Reihe 🙂 Ladet Euch schnell das Freebie herunter und zeigt mir Eure Ergebnisse. Gerne könnt ihr Euch in der Galerie verlinken.

Be_You_Poster
Plotterdatei im .DXF und .SVG Format für private Zwecke

 

Download: Plotterdatei “Be you

MIT DEM DOWNLOAD AKZEPTIERT IHR DIE GÜLTIGEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN

beautiful

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

Dickes kusje

Euer Frollein Pünktchen

13 thoughts on “3.300 Däumchen und noch mehr

  1. Ja, so ist das mit den Däumchen. Und gut, wenn man seinen Weg findet, darüber zu stehen. Danke für deine tollen Worte.
    Und ganz lieben Dank für das Freebie. Ich weiß auch schon, wo es seinen ersten Einsatz bekommt

    LG Jasmin

  2. Herzlichen Glückwunsch zu den vielen Däumchen!!!!!!
    Die Datei finde ich super, habe selber vor Monaten ein be you tiful T-Shirt gemacht 😉
    Liebste Grüße,
    Lee

Kommentar verfassen